Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien in Gelsenkirchen

Am 15. und 16. Mai 2009 findet die fünfte Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt. Die Job- und Bildungmesse Erneuerbare Energien ist die bundesweit größte Messe zu Beruf, Bildung und Ausbildung im Arbeitsfeld der erneuerbare Energien.

Alle, die ihre berufliche Zukunft in den Erneuerbaren Energien sehen, sind eingeladen, sich auf der Messe einen Überblick zu verschaffen, welches Tätigkeitsspektrum die Branche für sie bietet und welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten es gibt.

Auch Bewerbungsgespräche sind während der Messe möglich.

Im Mittelpunkt der Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien am 15. und 16. Mai 2009 steht der aktive Austausch zwischen Besuchern und Ausstellern: Unternehmen präsentieren ihre Tätigkeit und Stellenentwicklung, Bildungseinrichtungen stellen ihr Angebot vor, Messebesucher informieren und bewerben sich.

Unter Einbeziehung aktueller Entwicklungen im Ausbildungsbedarf und in der Stellenentwicklung im Bereich der Erneuerbaren Energien werden die Berufsprofile und der spezifische Personalbedarf in vier Branchenworkshops während der Messe erörtert:

  • Windenergie (Anlagenbau, Zulieferer, Service)
  • Solarenergie (Fotovoltaik, Solarthermie)
  • Geothermie (Oberflächennahe/-tiefe Geothermie)
  • Bioenergie (Biogas, Biomasse-Kraftwerke, Biosprit)